|  English

Rollfalztechnik

Lösungen für die unterschiedlichsten Falzaufgaben

Wir bieten Ihnen erprobte Rollfalzprodukte und Rollfalzsystemlösungen zur Bearbeitung der unterschiedlichsten Falzaufgaben an Stahl-, Edelstahl- und Aluminiumblechen im Karosserierohbau und darüber hinaus an. Unsere Rollfalzköpfe EDHS 130° Single und EDHS 130° TwinStep  finden überwiegend Anwendung im Bereich der Anbauteile im Karosseriebau und für gefalzte Flansche im Bereich der "Weißen Ware".

Unser Rollfalzsytem EDHS 130° Verso A löst automatisch mittels Roboter Ihre Falzaufgabe für Radhausfalzen an der stehenden Karosse.

Mit unserem EDHS 130° Verso M bieten wir Ihnen eine gleichwertige, manuelle Lösung für den Prototypenbau oder für höhere Taktzeiten.
Unser Rollfalzsystem EDHS 180° findet überwiegend Anwendung bei Falzaufgaben der Schiebedachöffnungen, sowohl als stationäres System als auch im „fliegenden Prozess“.

Neben dem Lösungen für die eigentliche Falzaufgaben bieten wir Ihnen darüber hinaus prozessbegleitende Lösungen für die Qualitätssicherung, eine integrierte Qualitätsüberwachung/Ergebnismessung mittels Bildverarbeitung oder zur automatischen Rollenreinigung von Kleberückständen an den Rollfalzrollen.

Begleitend zu unseren Rollfalzprodukten und Systemlösungen bieten wir Ihnen:

  • Consulting für die Produktentwicklung
  • Bauteilanalysen / Machbarkeitsstudien
  • Erstellung von Falzmethodenplänen
  • Fertigung von rollgefalzten Vorserien- oder Prototypenteilen, z.B. zur Produkt- oder Prozessvalidierung
  • Inbetriebnahme und Optimierung
  • Schulung

KONTAKT

Ihre Ansprechpartner für den Fachbereich Systemtechnologie:

Christian Körbel
Key Account Manager
Tel.: +49 661 2926-535
E-Mail