|  English

Historie

Entwicklung des Unternehmens

Jahr 1974
Gründung des Unternehmens "Faust Fertigungstechnik" durch die Herren Horst Eckard, Bruno Frey und Gerhard Faust.

Jahr 1981/1984
Nach Errichtung einer neuen Montagehalle mit 1000 m² im Jahre 1978, folgte im Jahre 1981 die Erweiterung der Fertigung und Montage um 500 m².

Eine zweite Montagehalle mit 1000 m² und ein zweites Bürogebäude wurden im Jahre 1984 errichtet, kurz darauf eine dritte Montagehalle mit 3000 m² sowie ein technisches Büro mit 2000 m².

Jahr 1987
Umbenennung in FFT Flexible Fertigungstechnik GmbH & Co. KG.

Jahr 1989
Eröffnung eines Verkaufsbüros in England.

Jahr 1990
Eröffnung eines Verkaufsbüros in Niederzissen.

Weiterer Ausbau der Fertigung mit Gründung der FFT Flexible Fertigungstechnik Schmalkalden GmbH & Co. KG mit Sitz in Schmalkalden.

Jahr 1996
Gründung der FFT Mexico S.A. de C.V. mit eigener Fertigung. Sitz in Puebla, Mexiko.

Jahr 1998
Gründung der FFT Flexible Fertigungstechnik Engineering GmbH &Co. KG in Köln und der FFT Tecnologías de Automoción S.A. mit Sitz in Valencia, Spanien.

Jahr 2001
Erweiterung der Produktions- und Montagefläche durch Bau einer Halle mit 10.000 m² im Industriegebiet Fulda West, sowie eines Bürogebäudes mit 4.300 m² Bürofläche.

Erweiterung der Vertriebsaktivitäten nach Brasilien, in Zusammenarbeit mit EDAG AG.

Jahr 2003
Gründung der FFT EDAG Produktionssysteme GmbH & Co. KG mit Sitz in Fulda West.

Jahr 2004
Übernahme durch die Fa. EDAG AG in Fulda.

Jahr 2005
Gründung der FFT Production Systems S.R.L. mit Sitz in Campulung, Rumänien.

Jahr 2008
Anwachsung Standort Mücke an die FFT EDAG Produktionssysteme GmbH&Co. KG.

Jahr 2012
Übernahme der FFT EDAG durch ATON – direkte Tochter der ATON.
Gründung der FFT EDAG Production Systems in den USA und in China.